Navigation Kontakt

Objekt - Begeistert gleich im ersten Moment

Mit viel Glas und weiß glänzendem Leichtmetall zieht die Fassade des EUROPA-CENTER Gateway Gardens die Blicke schon von weitem auf sich – ein markanter Kontrast zum satten Grün der umgebenden Natur. Kräftige und klare Baukörper mit geschwungener Fassade prägen ebenso das Erscheinungsbild. Eines steht jetzt schon fest: Das vom Büro KSP Jürgen Engel Architekten entworfene Ensemble wird das Highlight am Standort Gateway Gardens sein.

Erfüllt höchste Anforderungen an Nachhaltigkeit

Das EUROPA-CENTER Gateway Gardens wurde bereits mit dem DGNB-Vorzertifikat in Gold ausgezeichnet. DGNB ist das bekannteste Nachhaltigkeitszertifikat für Immobilien in Deutschland. So haben zukünftige Mieter die Gewissheit, ein Büro in einem ökologisch hochwertig geplanten Gebäude zu beziehen. Die Kriterien des DGNB-Zertifizierungssystems umfassen neben der besonderen Umweltverträglichkeit auch die Nutzerfreundlichkeit des Projekts.

  • Entwicklung nach den Standards der DGNB - ausgezeichnet mit dem Vorzertifikat in Gold
  • Energieeffizienter Betrieb des Gebäudes
  • Nutzung der Sonnenenergie durch Photovoltaik-Anlage
  • Elektroladestationen für E-Autos
  • Nutzung von Regenwasser für die Gebäudekühlung
  • Begrünte Dächer und begrünter Innenhof
  • Direkter Zugang zum grünen Campus des Stadtteils
  • Verwendung von umweltfreundlichen Baumaterialien
  • Hervorragender Wärme- und Kälteschutz der Außenfassade
  • Optimierter Schallschutz
  • Fahrradstellplätze inkl. Duschen und Spinde
  • Barrierefreier Zugang zum Gebäude
  • Behinderten-PKW-Stellplätze und Behinderten-WC

Bestens vernetzt – auch mit der Natur

Direkt gegenüber dem EUROPA-CENTER Gateway Gardens liegt der historische Park des Standortes. Zudem laden die offenen Innenhöfe des Komplexes zum Verweilen ein. Die Bepflanzung in diesem Areal wird das ganze Jahr über sehr abwechslungsreich gestaltet und liefert immer wieder neue Impressionen. Für ein harmonisches Ambiente sorgen der fließende Übergang zu den umgebenden Gebäuden aber auch die geschwungenen Wege, die durch das Innere des Objekts führen. Möglichkeiten zur Entspannung bieten diverse Sitzgelegenheiten sowie die Terrassen der im Erdgeschoss geplanten Gastronomie. Informieren Sie sich hier über die verfügbaren Mietflächen.